Deutsch English

MarineForum 12-2019

MarineForum 12-2019

7,25 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 2019_12_MF_P
Artikeldatenblatt drucken

Aus dem Inhalt:

  • Investition für den Frieden (Siemtje Möller)
  • Worauf kommt es an? Fragen an die Deutsche Marine (Lars Holm)
  • Maritime Sicherheit in der Diskussion - 3. Baltic Sea Strategy Forum in Kiel (Tobias Kollakowski)
  • Was zurückbleibt - In wenigen Tagen wird die Fregatte „Augsburg“ außer Dienst gestellt (Ruben Hahn)
  • Neues Weitbereichsradar für die Fregatten 124 - Forderungen, zeitliche Planung und Perspektiven (Jörg Weber)
  • Alles unter Kontrolle - Entwicklungen bei Führungs- und Waffeneinsatzsystemen für Überwasserschiffe (Luca Peruzzi)
  • Die Schweiz erhält neue Patrouillenboote (Hans Uwe Mergener)
  • Basis für die Militarisierung des Südchinesischen Meeres - China baut eine künstliche Inselstadt (Sidney E. Dean)
  • Grönland steht nicht zum Verkauf - Strategische Lage löst diplomatische Krise aus (Andreas Knudsen)
  • Europas Sicherheitspolitik muss die maritime Komponente stärken - Abgeordnetentag des Deutschen Marinebundes (Dieter Stockfisch)
  • Alte Strategie – neue Wege - CHANCOM tagt in Hamburg (Holger Schlüter)
  • In der Marine unvergessen - Am 19. Dezember 1939 wählte Kapitän zur See Hans Langsdorff den Freitod (Heinrich Walle)
  • Dampfschiffe in der Wüste (Dennis Yücel)
  • „Warum kommt ihr erst jetzt, so spät?“ - Deutscher Flottenbesuch 1989 in Leningrad (Bernhard W. Mroß)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?