Deutsch English

Europäische Sicherheit & Technik 11/2019 - PDF

Europäische Sicherheit & Technik 11/2019 - PDF

6,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort (Download)

Art.Nr.: 2019_11_EST_D
Artikeldatenblatt drucken
Downloads: 

Technische Details zu unseren Download-Artikeln finden Sie hier.

Aus dem Inhalt:

Im FOKUS: 40 JAHRE ISLAMISTISCHER TERROR
  • In Mekka fing alles an. Die Erstürmung der Großen Moschee 1979 (Paul Elmar Jöris)
  • 40 Jahre nach der Besetzung der US-Botschaft in Teheran. Die US-amerikanische Außenpolitik gegenüber dem Iran (Mirijam Koch)
  • Das Amt muss weiter personell gestärkt werden - Interview mit dem Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang
  • Strategische Auswirkungen des Angriffs auf die saudischen Ölförderstätten (Frank Umbach)
ES&T SCHWERPUNKT: LUFTVERTEIDIGUNG
  • Abwehr der Bedrohung aus der Luft. Weiterentwicklung und konzeptionelle Überlegungen (Rainer Udo Precht)
  • Taktisches Luftverteidigungssystem. Erkenntnisse aus einer Kleinen Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion (Ulrich Renn)
  • Luftverteidigungssystem Nah- und Nächstbereichsschutz. Ein Luftwaffenprojekt fur die ganze Bundeswehr (Leopold Reiter)
  • Seegestützte Abwehr ballistischer Raketen (Dieter Stockfisch)
Weitere Themen:
  • Münchener Konsens. Auch fünf Jahre danach steckt die Strategiefähigkeit Deutschlands immer noch in den Kinderschuhen (Roderich Kiesewetter)
  • Konzentration auf die Innere Sicherheit. Italien sucht nach Identität (Karl Hoffmann)
  • Hybride Kriegführung unter verengtem Blickwinkel. Gedankliche Unschärfen in militärischen Konzepten (Bruno Lezzi)
  • Quo vadis Logistik? (Peter Bohrer)
  • Zentraler IT-Service Provider der Bundeswehr. Das Kommando Informationstechnik der Bundeswehr. - Interview mit Generalmajor Dr. Michael Färber, Kommandeur des Kommandos Informationstechnik der Bundeswehr
  • Drei Projekte für den Informationscluster (Dorothee Frank)
  • Das mittlere geschützte Sanitätsfahrzeug (Klaus Krickl)
  • Die Einsatzflottille 2. Wo stehen wir, wo wollen wir hin? (Martin Ruchay)
  • Strategie der Reserve (Dietmar Klos)
  • Mehrzweckkampfschiff 180. Bis zu zwei Jahren Stehzeit geplant (Hans Uwe Mergener)
  • Neue Pionierpanzer für die Bundeswehr. Zwei Anbieter warten auf Beginn des Beschaffungsprozesses (Lars Hoffmann)
  • Erhalt der Nachtkampffähigkeit durch Bilddatenfusion (Doug Richardson)
  • 100 Jahre Michail T. Kalaschnikow (Jan-Phillipp Weisswange)
  • Waffensystem Mörser. Neuigkeiten aus den Streitkräften und der Industrie (Waldemar Geiger)
  • Waldbrände werden in Deutschland zunehmend zur Bedrohung. Kurzinterview mit Mike Schmidt, Geschäftsführer, Rheinmetall Aviation Services GmbH

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

MarineForum 11-2019 - PDF

MarineForum 11-2019 - PDF

5,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?