Deutsch English

Europäische Sicherheit & Technik 07/2021 - PDF

Europäische Sicherheit & Technik 07/2021 - PDF

6,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort (Download)

Art.Nr.: 2021_07_EST_D
Artikeldatenblatt drucken
Downloads: 

Technische Details zu unseren Download-Artikeln finden Sie hier.

Aus dem Inhalt:

Im Fokus: Afghanistan
  • Der 11. September und Afghanistan (Rudolf Scharping und Wolfgang Schneiderhan)
  • 20 Jahre Afghanistan - Eine etwas andere Perspektive (Egon Ramms)
  • UNAMA in Afghanistan - An der Seitenlinie (Magdalena Kirchner)
  • Einsatzbedingte Beschaffungen für Afghanistan (Gerhard Heiming)
  • Von Doha bis Istanbul - Die innerafghanischen Friedensverhandlungen (Benedikt Roelen)
ES&T Schwerpunkt: Hubschrauber
  • Sicherheitslandung - Das Vorhaben „Schwerer Transporthubschrauber“ in der Krise (Ulrich Renn)
  • Der neue Maßstab - Mehrrollenfähiger Fregattenhubschrauber NH90 (Carsten Peters)
  • Der Leichte Unterstützungshubschrauber für die Streitkräfte - Sachstand und Planungen (Angela Mantay und Hans-Peter Müller)
Weitere Themen:
  • EU-NATO Kooperation – Sicher im 21. Jahrhundert - Brüsseler Gipfeldiplomatie (David Mc Allister MdEP)
  • Der Westen formiert sich - Deutschland und Frankreich sollten nicht nach Äquidistanz streben (Hans-Peter Bartels)
  • Deutsche Rüstungspolitik - Ohne individuelle Strategiefähigkeit keine erfolgreiche Kooperation (Amos Dossi)
  • Umstrittener Pentagon-Etatantrag vorgelegt (Sidney E. Dean)
  • Impulse für ein Reformjahrzehnt - Kompetenzen & Erfahrungen (Philip von Haehling und Maren Reiche)
  • Steilfeuersysteme des Heeres (Dietmar Klos)
  • Programm liegt hinter dem ursprünglichen Zeitplan - Digitalisierung landbasierter Operationen (Lars Hoffmann)
  • Nachtsichtfähigkeit der Landstreitkräfte (Andre Forkert)
  • Schützenpanzer Puma (Christoph Jansen)
  • Schwerer Waffenträger Infanterie - Bedarf und Forderungen (Peter Gerlach und Oliver Gawrylowicz)
  • Hyperschallwaffen als Game Changer in der Luftverteidigung (Darbaz Nawzad Darwesh)
  • Europäische Verteidigungsindustrie - Wie Unternehmen von gestiegenen Rüstungsausgaben profitieren können (Jan H. Wille und Nils Förster)
  • Oberste Priorität ist die Gewährleistung eines einsatzfähigen Waffensystems - Interview mit Erwin Paulus, Mitglied des Executive Committee und Divisionsleiter Radar Hensoldt AG

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Mobilität für Landstreitkräfte - PDF

Mobilität für Landstreitkräfte - PDF

9,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Mobilität für Landstreitkräfte

Mobilität für Landstreitkräfte

14,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Europäische Sicherheit & Technik 06/2021 - PDF

Europäische Sicherheit & Technik 06/2021 - PDF

6,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
MarineForum 07/08-2021 - PDF

MarineForum 07/08-2021 - PDF

5,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
IT Report 2021 - PDF

IT Report 2021 - PDF

9,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?